Geiles Sextreff mit scharfer Hausfrau in Berlin

Über eine Tittenluder suchen Bumskontakte stiess ich auf eine scharfe Hausfrau aus Berlin die sich das Gehalt mit privaten Sextreff aufbessert. Ich mailte die kleine Sau an und wir machten einen Termin bei mir zuhause aus. Das Miststück erschien pünktlich und für 120 Euro durfte ich eine scharfe Teeny-Hausfrau 2 Stunden durchvögeln. Die kleine Sau machte von ZK über Anal bis hin zur Körperbesamung alles mit. Dieses Luder war derartig pervers das sie mir beim vögeln sogar einen Finger in den Hintern steckte, was super scharf war. In den 2 Stunden habe ich die Schlampe dann 3 x gevögelt und ihr auch den süßen Mund besamt. Hier geht es zur Tittenluder suchen Bumskontakte mit Bild

Kommentar hinterlassen